MongoDB Passwort erstellen

MongoDB erstellt keine Benutzeranmeldung nach der Installation.

Wir legen also einen Benutzer „admin“ mit einem Passwort „new_password_here“ als Root in der Datenbank „admin“ an.

use admin
db.createUser({user:"admin", pwd:"new_password_here", roles:[{role:"root", db:"admin"}]})
db.auth("admin", "new_password_here")

Dem Service müssen wir die Anmeldung über den Parameter „auth“ mitteilen.

sudo nano /lib/systemd/system/mongod.service

ExecStart=/usr/bin/mongod --auth --config /etc/mongod.conf

Oder wir setzen den Wert „authorization“ in der Konfiguration.

sudo nano /etc/mongod.conf

security:
  authorization: enabled

In der Kommandozeile ist der Aufruf per Parameter möglich.

mongo -u admin -p new_password_here --authenticationDatabase admin

Quellen: Mongodb Handbuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.