HP Tools unter VMware ESXi

Um ein HP Smart Array unter VMware ESXi zu verwalten, braucht man die HP Tools.

Nach dem Download von VMware überträgt man die VIB Datei auf den ESXi Host. Die Installation erfolgt mit dem ESXCLI Tool.

esxcli software vib install -v /tmp/scsi-hpsa-5.0.0.x86_64.vib

Die erfolgteiche Installation kann man auch prüfen.

esxcli software vib list |grep Hewlett

Jetzt kann man die HPacuCli mit dem ganzen Verzeichnis starten.

/opt/hp/hpacucli/bin/hpacucli

Die Anzeige der Einstellungen erhält man hier mit.

hpacucli> ctrl all show config

Den Status einer Festplatte kann man hiermit anzeigen.

hpacucli> ctrl slot=0 pd 1I:1:3 show status

Jede Festplatte hat eine Status LED welche man nutzen kann, um eine defekte Festplatte zu finden.

hpacucli> ctrl slot=0 pd 1I:1:3 modify led=on

http://www.datadisk.co.uk/html_docs/redhat/hpacucli.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.